Neue Schulanlage eingesegnet

Fr, 20. Nov. 2020

Traditioneller Anlass in Bettwil

Die Gemeindeversammlung vom 23. November 2018 hat für die Erweiterung der Schulanlage einen Verpflichtungskredit von 1,9 Millionen Franken gesprochen. Die Bauarbeiten konnten termingerecht fertiggestellt werden, sodass die Anlage auf den Schuljahresbeginn im August 2020 in Betrieb genommen werden konnte. Mitte September konnte die Bevölkerung die neuen Räumlichkeiten im Rahmen eines «Tages der offenen Türen» besichtigen.

Am Sonntag wurden die Räumlichkeiten durch Kaplan Augustine Asogwa eingesegnet. «Als katholische Gemeinde ist es uns wichtig, dass wir das erweiterte Schulhaus segnen lassen», sagt Gemeinderätin Claudia Gauch – auch wenn diese Tradition in der heutigen Zeit oft in Vergessenheit gerate. Coronabedingt erfolgte die Einsegnung nur in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schade, aber leider nötig

Chregi Hansen, Redaktor.

Das Kopfschütteln war bei vielen Spaziergängern und Sportlern gross, als der Werkhof letzten Herbst diversen Bäumen in den Niedermatten den Garaus machte. Schliesslich wurde das Sportzentrum erst 2004 eröffnet, sind die Bäume erst 16 Jahre alt. Also noch jugendlich, biologisch gesehen. Allerdings waren fast alle bereits krank. Der Ersatz unumgänglich.

Dass nach nicht mal 20 Jahren alle 60 damals gepflanzten Bäume ersetzt werde...