Underdog mit Kämpferherz

Fr, 16. Okt. 2020

Fussball, AG-Cup: Veltheim – Niederwil 3:6 (1:3)

Der Aussenseiter Veltheim bot dem FC Niederwil die Stirn. Der Zweitligist aus dem Freiamt musste für den Viertelfinal hart kämpfen.

Versteckt im dichten Wald steht der Sportplatz Schachen des FC Veltheim. Und dort spielte das Heimteam aus der 4. Liga stark auf. Die Platzherren bieten dem Favoriten ab der ersten Minute Paroli. Trotzdem geht Niederwil in Führung. In der 21. Spielminute trifft Angst nach einem Freistoss zum 0:1. Diese Führung hält jedoch nicht lange. Die Veltheimer starten einen Kontervorstoss nach Balleroberung. In der Mitte wird Ott gesucht, der das Leder mit dem Kopf unter die Latte setzt. Nun ist die Partie eröffnet und ein offener Schlagabtausch entsteht. Mit mehr Ballbesitz und Chancenanteil beherrscht der FC Niederwil…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Es wird eng für Bü-Ma

Fussball, 4. Liga

Im Kampf um die sieben Plätze für die Aufstiegsrunde im Frühling reiste Bünz-Maiengrün zum Derby gegen Bremgarten II. In den letzten drei Spielen sind für die Bünz-Maiengrüner zwingend zwei Siege vonnöten, will man das gesetzte Ziel erreichen und im Frühling um den Aufstieg in die 3. Liga mitspielen.

Das Derby begann schleppend. Beide Mannschaften liessen die letzte Konsequenz vorne vermissen und machten sich das Leben durc...