Soll die Maskenpflicht im Aargau eingeführt werden?

Fr, 16. Okt. 2020

Nützt es – oder nützt es nicht? Zuerst hiess es, eine Maske bringe nichts, doch mittlerweile herrscht in vielen Ländern Maskenpflicht. Teilweise sogar im Freien. In der Schweiz gilt in den öffentlichen Verkehrsmitteln die Maskenpflicht. Auch viele Kantone haben es mittlerweile in den Länden eingeführt. Der Kanton Aargau bisher nicht. Was denken Sie: Soll die Maskenpflicht auch im Kanton Aargau eingeführt werden oder bringt dies wenig bis nichts, um das Coronavirus einzudämmen?

Teilnahme unter: www.bbawa.ch/umfrage

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zu viel Geschirr zerschlagen

Chregi Hansen, Redaktor.

Eigentlich ist ein Gemeindeverband dazu da, die Kommunen bei der Erledigung komplexer Aufgaben zu unterstützen. Sie zu entlasten. Beispielsweise beim Kindes- und Erwachsenenschutzdienst. In aber hat man zuletzt das Gefühl, dass der Dienst gegen die Gemeinde arbeitet. Dass man unter diesen Umständen keine Lust mehr hat, sich daran zu beteiligen und ihn finanziell mitzutragen, ist verständlich. Der Austritt nur die logische Folge.

ist die erst...