Christchindli-Märt abgesagt

Fr, 16. Okt. 2020

Der Verein Christchindli-Märt informierte Mitte September, dass der schweizweit grösste Christchindli-Märt aufgrund der Coronapandemie dieses Jahr nicht durchgeführt wird. Damals wurde eine kleine Hintertür offen gelassen mit dem Hinweis, dass eine kleine Alternative durchgeführt werden könnte.

Aus den gleichen Überlegungen wie denjenigen des Vereins Christchindli-Märt hat nun auch der Stadtrat zusammen mit den Marktverantwortlichen beschlossen, auf die Durchführung eines Marktes im Dezember zu verzichten. Die definitive Absage erfolgt auch, weil Bund und Kantone die Covid-19-Massnahmen bis zum 31. Dezember verlängert haben. Der Entscheid fiel dem Stadtrat nicht leicht. Er suchte jeden Strohhalm, um doch noch einen Markt im Dezember durchführen zu können. Schlussendlich muss eingestanden…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Soll die Maskenpflicht im Aargau eingeführt werden?

Nützt es – oder nützt es nicht? Zuerst hiess es, eine Maske bringe nichts, doch mittlerweile herrscht in vielen Ländern Maskenpflicht. Teilweise sogar im Freien. In der Schweiz gilt in den öffentlichen Verkehrsmitteln die Maskenpflicht. Auch viele Kantone haben es mittlerweile in den Länden eingeführt. Der Kanton Aargau bisher nicht. Was denken Sie: Soll die Maskenpflicht auch im Kanton Aargau eingeführt werden oder bringt dies wenig bis nichts, um das...