Über den Tellerrand schauen

Fr, 23. Okt. 2020

Pfarrer Stephan Stadler fühlt sich im Pastoralraum Muri und Umgebung wohl

Seit September ist Stephan Stadler als Pastoralraumleiter der sechs Pfarreien Muri, Boswil-Kallern, Beinwil, Aristau, Bünzen und Merenschwand tätig. Als eine spannende Zeit, beschreibt er das erste Kennenlernen. Er freut sich auf viele weitere Begegnungen mit den Freiämtern.

Sabrina Salm

In seinem Büro im Pfarrhaus hat sich Stephan Stadler eingerichtet. Utensilien und Kunstgegenstände, die für ihn eine grosse Bedeutung haben, dürfen nicht fehlen. Wie etwa die Figuren von Luise Kött-Gärtner. Die Künstlerin fertigt Skulpturen mit angedeuteten Personen an. Ihre Bronze-Skulpturen versinnbildlichen Situationen, Lebensabschnitte, Erfolge, Teilabschnitte im Leben. In Stephan Stadlers Büro stehen etwa die Skulptur «Stufen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Die Katze im Sack kaufen»

Läbigs Bremgarte will Teilzonenänderung Oberebene an der Einwohnergemeindeversammlung zurückweisen

An der «Gmeind» vom Donnerstag, 10. Dezember, beantragt der Stadtrat die Teiländerung des Bauzonenplans Oberebene mit Teiländerung der BNO. Nicht nur Läbigs Bremgarte betrachtet dieses Vorgehen skeptisch.

André Widmer

Die Gruppierung Läbigs Bremgarte wird an der Einwohnergemeindeversammlung einen Rückweisungsantrag stellen, erklärte...