«Hauptsache es geht wieder los»

Fr, 14. Aug. 2020

Saisonstart in der 2. Liga regional

Mutschellen, Sarmenstorf, Niederwil und der FC Wohlen U23. Vier Freiämter Teams spielen in der 2. Liga. Packende Derbys warten auf die regionalen Mannschaften und ein harter Abstiegskampf. Mindestens vier Teams treten am Ende der Saison den Gang in Liga 3 an.

Josip Lasic

«Keine Aufsteiger, keine Absteiger», so lautete der Plan im Amateurfussball zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs. Doch der FC Wettingen hat sich freiwillig aus der 2. Liga interregional zurückgezogen – und ist beim Freiämter Quartett um Mutschellen, Niederwil, Sarmenstorf und dem FC Wohlen U23 in der höchsten Spielklasse des Kantons gelandet.

In der 2. Liga regional treten zur Saison 2020/21 15 Teams an. Um die Zahl auf kommende Saison wieder auf 14 zu korrigieren, wird es vier Absteiger…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vorfreude auf andere Feste

Daniel marti, Chefredaktor.

Die grosse Fasnachtsparty in Wohlen im nächsten Februar ist gestrichen. Kein Narrentreiben zu Coronazeiten. Zu viel Risiko, finden die organisierenden Vereine. Diesen Entscheid gilt es zu akzeptieren – auch wenn er relativ früh gefällt wurde.

Aber Wohlen hat auch ohne Fasnacht im nächsten Jahr einiges vor. Jugendfest, Bahnhoffest, grosses Schlösslifest. Zwar wurde schon gemutmasst, dass das Jugendfest erneut verschoben werden k...