TRIBÜNEN GEFLÜSTER

Fr, 31. Jul. 2020

Der FC Sarmenstorf hat vor Kurzem auch sein neustes Bulletin herausgebracht. Das Vereinsmagazin kommt wegen der Coronakrise etwas anders daher. Das Redaktionsteam hat sich aber etwas einfallen lassen und lesenswerte Geschichten platziert. Beispielweise ein Interview mit dem neuen Wirtepaar der Clubbeiz auf dem Bühlmoos. Es ist Priska Kaufmann und Dani Roggwiler. Kaufmann ist langjährige Mitarbeiterin dieser Zeitung und mittlerweile in Pension. Die Beiden erklären, dass es schon immer ihr Traum war, ein kleines Beizli zu führen. «Wir sind dann auf das Inserat im Wohler Anzeiger gestossen», erklären sie. Der FC Sarmenstorf suchte ein neues Wirtepaar. «Wir haben uns beworben und den Job sofort erhalten», so Kaufmann und Roggwiler.


Nach einer Einführungswoche für das neue Wirtepaar wartete…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Hauptsache es geht wieder los»

Saisonstart in der 2. Liga regional

Mutschellen, Sarmenstorf, Niederwil und der FC Wohlen U23. Vier Freiämter Teams spielen in der 2. Liga. Packende Derbys warten auf die regionalen Mannschaften und ein harter Abstiegskampf. Mindestens vier Teams treten am Ende der Saison den Gang in Liga 3 an.

Josip Lasic

«Keine Aufsteiger, keine Absteiger», so lautete der Plan im Amateurfussball zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs. Doch der FC Wettingen hat sich freiwillig aus der 2. Liga int...