Schwieriges Turnjahr

Di, 28. Jul. 2020

Der Turnverband Freiamt kriegt die Coronazeit zu spüren

«Ein aussergewöhnliches Jahr», meint Fredy Klausner, technischer Leiter des Freiämter Turnverbandes. Die beiden grössten Anlässe sind abgesagt. Trotzdem wird man diese schwierige Zeit gut überstehen. Klausner selbst wird Ende Jahr sein Amt abgeben. Er hätte sich einen schöneren Abschluss gewünscht.

Stefan Sprenger

Im Mai wäre der Freiämter Cup in Merenschwand über die Turnbühne gegangen. Eine grosse Turnparty mit 1000 Turnerinnen und Turnern wäre es geworden, Buurezmorge inklusive. Alle Freiämter Vereine hätten rund 80 Vorführungen gezeigt. Und das alles in Merenschwand, einer der grössten Turn-Hochburgen im Freiamt. Doch eben: Corona sorgt für die Absage. Genauso wie beim Kreisspieltag in Tägerig, dem zweiten grossen Anlass des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nach Pöbelei verprügelt

Polizeieinsatz wegen Übergriff auf Passanten

Am Bahnhof Wohlen kam es zu einem Übergriff von alkoholisierten Pöblern auf Passanten. Ein Beteiligter wurde verletzt.

Der Vorfall ereignete sich am Dienstagabend. 22.30 Uhr, am Bahnhofplatz in Wohlen. Nach ersten Erkenntnissen passierte ein 34-jähriger Mann eine Sitzbank, auf dem drei junge Männer und eine Frau sassen. Wie er später der Kantonspolizei schilderte, sollen ihn diese grundlos angepöbelt haben. Dar...