Ganz loslassen geht nicht

Fr, 31. Jul. 2020

Musiklehrer Hanspeter Huber

Er sei gerne Musiklehrer, sagt Hanspeter Huber. Das nimmt man ihm ab. Schliesslich unterrichtete er 35 Jahre lang an der Regionalen Musikschule Wohlen. Dieser Beruf benötigt viel Gelassenheit, erklärt der Freiämter weiter. Mit dieser Gelassenheit will er auch seine persönliche Zukunft angehen. Im Frühling wurde er 65 Jahre alt und nun ging er in Pension. Aber nur in Wohlen, in Muri behält der Musiklehrer ein kleines Pensum. Ganz aufhören kann er eben doch nicht. --red


Ganz viele Wünsche erfüllt

Nach 35 Jahren an der Musikschule Wohlen geht Hanspeter Huber in Pension

Die grosse Verabschiedung am Examenessen fiel aus. Was noch ansteht, ist eine kleine Feier innerhalb der Musikschule. In seiner Zeit als Gitarrenlehrer hat Hanspeter Huber ganz vielen Schülern die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Das Recht nutzen und mitmachen

«Die neue Politgeneration – junge Kandidaten auf den Freiämter Grossratslisten»: Mauro Koch, Grüne, Dietwil

In Mauro Kochs Familie war Politik immer ein Thema. Vertieft mit politischen Themen befasste er sich in den letzten vier Jahren an der Kanti in Wohlen. Koch ist Teil der Klimabewegung und hofft, dass die Grünen im Bezirk Muri einen Grossratssitz erobern.

Annemarie Keusch

Mauro Koch hat den langen Sommer hinter sich. Nach den bestandenen Maturprüfun...