Drei Personen leicht verletzt

Mi, 01. Jul. 2020
unfall_widen.jpg

Auf der Höhe der Bahnhaltestelle Heinrüti in Widen wollte eine Autofahrerin nach links in die Bremgarterstrasse abbiegen. Dabei kollidierte sie mit einem vom Mutschellen kommenden Auto. Beim Zusammenstoss wurden drei Personen leicht verletzt. Die Polizei nahm der Unfallverursacherin den Ausweis weg.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein frühes Karriereende

Heinz Fröhli über seine Zeit im Fussball

Bei «seinem» FC Rudolfstetten war er nur kurz in der Juniorenzeit. Heinz Fröhli zog nach Bremgarten und Wohlen, wo er unter zwei Fussballgrössen trainieren und spielen konnte.

Heute kennt man Heinz Fröhli auf dem Mutschellen in erster Linie als Unternehmer. Seit 31 Jahren führt er das «Heinz Fröhli, Baugeschäft» in Rudolfstetten. Ende der 90er-Jahre war er mit seinen Brüdern auch einer ...