Das Reusstal vor der Linse

Fr, 31. Jul. 2020

Erwin Gerber aus Aristau ist begeisterter Fotograf

Bis im November hängen seine Bilder im Ausstellungsraum der Schreinerei Lang und Sachs. Zumindest ein kleiner Teil davon. Denn Erwin Gerber ist seit seiner Jugend begeisterter Fotograf. Mit der Kamera ist er oft im Reusstal unterwegs. Und seit zwei Monaten sitzt er im Aristauer Gemeinderat.

Annemarie Keusch

Einen Wecker braucht Erwin Gerber nicht. «Ich stehe meistens auf, bevor die Sonne aufgeht.» Fünf Uhr ist es jeweils etwa, wenn er aus dem Bett steigt und auf die Reussebene hinunterschaut. «Sehen die Wetterlage und die Lichtverhältnisse interessant aus, mache ich mich bereit, um zu fotografieren.» Wenn nicht, geht er zurück ins Bett. Gut ein Jahr ist es her, dass Gerber seine alte Leidenschaft, die Fotografie, wieder aktivierte.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Alle sind sehr gefordert»

Die Bezirksschule Wohlen ist nun noch stärker im Provisorium am Oberdorfweg präsent – viel Geduld wird gefragt sein

Der Start ins neue Schuljahr ist für die Bezirksschule wie eine neue Ära. Erstmals werden im Provisorium am Oberdorfweg mehr Klassen (10) unterrichtet als im Bez-Hauptgebäude im Schulzentrum Halde (6). Schulleiter Paul Bitschnau gibt sich pragmatisch. Er ist mit dem Ist-Zustand zufrieden und voller Sehnsucht, dass seine Bez in sechs Jahren an eine...