Überraschung im Quartier

Fr, 10. Jul. 2020

Sommerserie «Auf den Punkt»: Ein Dartpfeil bringt unerwartete Geschichten zum Vorschein

Der Start in die Sommerserie «Auf den Punkt» ist ein bierischer Volltreffer. Die besondere Geschichte von Sery und Daniel Scherrer wird erzählt. Sie sind Inhaber der ersten Brauerei in Wohlen seit 140 Jahren.

Stefan Sprenger

In der Sommerserie «Auf den Punkt» werfen die Redaktoren dieser Zeitung einen Dartpfeil auf die Dorfkarte und begeben sich an den getroffenen Ort. Dort wird dann nach spannenden Geschichten gesucht. Eine abenteuerliche und spontane Sache. Zum Start dieser Serie landete der Dartpfeil an der Waltenschwilerstrasse, kurz vor dem Tunnel Richtung Junkholz. Beim einzigen Rotlicht im Dorf findet sich eine einmalige Geschichte eines Liebespaars, das pro Monat 1000 Liter Bier in seinem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mythos Bühlmoos

Fussball: Der FC Sarmenstorf gilt als Vorzeigeverein – Wieso?

Keine Bezahlung, riesiger Zusammenhalt, einheimische Spieler: Was viele Fussballvereine wollen, hat der FC Sarmenstorf erreicht. Es ist das Produkt jahrelanger Arbeit.

Stefan Sprenger

Euphorie auf dem Bühlmoos. Der FC Sarmenstorf spielt vor 650 Zuschauern auf dem Bühlmoos den Cup-Halbfinal gegen Mutschellen. Es ist ein Fussballfest. Die leidenschaftlichen Sarmenstorfer verlieren nach aufopferungsvollem Kampf in d...