Selbstunfall mit Vespa

Fr, 26. Jun. 2020

Ein Vespa-Fahrer verursachte in Wohlen einen Selbstunfall. Der Unfall ereignete sich am Montag, 22. Juni, kurz vor 9 Uhr, an der Nordstrasse. Aus noch unbekannten Gründen löste sich das Hinterrad der Vespa, worauf der 64-jährige Lenker stürzte und sich leicht verletzte. Dieser wurde durch die Ambulanz ins Spital überführt. Die Vespa wurde polizeilich sichergestellt. Wie es zum Unfall kommen konnte, wird abgeklärt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. --pz

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wohlens Kultur-Expertin

Sie sehnt sich nach Normalität. Und nach kulturellen Anlässen. Claudia Nick, Kultursekretärin der Gemeinde Wohlen, ist überzeugt davon, dass die Bevölkerung genau so denkt. Die 1.-August-Feier musste zwar abgesagt werden (dafür hat sie Verständnis), aber ihre Hoffnung ist gross, dass man bald wieder ziemlich locker kulturelle Anlässe besuchen kann.

In der Rubrik «Auf einen Espresso …» gibt sie auch einen kleinen Einblick in die aktuelle R…