Immer mehr Einschränkungen

Di, 30. Jun. 2020

Rollstuhlsport: Was macht BouBou Keller?

Der Wohler Rollstuhltennisspieler BouBou Keller hatte lange Zeit ein Ziel: eine Teilnahme an den Paralympics. Der 58-Jährige hat damit nun abgeschlossen. Die Freude am Sport bleibt.

Die seltene Nervenkrankheit macht im fortgeschrittenen Alter immer mehr zu schaffen. Mehr Unbeweglichkeit, mehr Einschränkungen. BouBou Keller sagt trotzdem: «Mir geht es gut.» Sportlich konnte er sich während der Corona-bedingten Pause nur selten betätigen. «Turniermässig geht gar nichts», sagt der 58-Jährige. Er hat sich ohnehin mehr auf das Trainer-Dasein konzentriert. Der Traum von der Paralympics-Teilnahme lebte lange beim Wohler. Er war knapp dran, doch es reichte nicht.

«Das macht mir viel Spass»

Als Trainer hat er mehr Perspektive. Ob Rollstuhlspieler in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

des Virus nicht entmutigen las-

Nun sind beim Umbau Zeughaus / Oberer Zoll in Bremgarten schon fast alle Absperrungen weg und der Blick beinahe frei auf die Gebäude. Der Verbindungsbau ist dabei nun sichtbar. Man kann nur sagen: absolut gelungen. Vom Schellenhausplatz ist er zwar ersichtlich, aber doch so dezent, dass die historische Dimension der beiden Hauptgebäude nach wie vor dominant erscheint.


«Positiv nach vorne schauen» ist aktuell das Gebot der Stunde. Und sich durch die Verbreitung des Viru...