«Wir werden es überstehen»

Fr, 05. Jun. 2020

Der FC Wohlen in Kurzarbeit – wie steht es um die Finanzen des Vereins?

Die Coronakrise trifft den FC Wohlen. Rund ein Dutzend Spieler und Angestellte sind in Kurzarbeit. «Wir werden diese Krise angeschlagen, aber doch gut überstehen», sagt Verwaltungsratspräsident André Richner.

Stefan Sprenger

Auch der FC Wohlen spürt die Pandemie und die Auswirkungen. «Wir haben keinerlei Einnahmen aus den Spielen und viele Kosten fallen trotzdem an», sagt VR-Präsident André Richner. Der Verein hat schon früh reagiert mit Kurzarbeit, die bewilligt wurde. Davon sind im 22-Mann-Kader rund ein Drittel der Spieler betroffen, dazu der Staff und einige Teilzeitangestellte des Vereins, beispielsweise die Restaurant-Mitarbeiter. Also eigentlich alle, die mehr verdienen als «nur» eine Spesenentschädigung. Und:…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bereit für die Modewelt

Atelier bbz freiamt feiert den Abschluss der Bekleidungsspezialistinnen

Nach drei anspruchsvollen und lehrreichen Jahren verlassen sechs Absolventinnen das Atelier des bbz freiamt.

«Seien Sie stolz auf das, was Sie erreicht haben», muntert Rektor Philippe Elsener die Absolventinnen des Ateliers des bbz freiamt auf, «auch ohne die Abschlussprüfung». Gemeinsam mit Familienangehörigen, Eltern und Freunden wurde die Übergabe des Fähigkeitszeugnisses der ...