Massnahme für die Sicherheit

Di, 26. Mai. 2020

Was ist ein Aargauer Trottoir?

Schon öfter wurde in der Gemeinde über verkehrsberuhigende Massnahmen zur Sicherheit der Fussgänger diskutiert. Zu diesem Zweck wurden in Besenbüren schon vor einiger Zeit gelbe Markierungen angebracht – das «Aargauer Trottoir». Die Regeln dazu scheinen aber oft vergessen zu gehen. Hier eine Auffrischung.

Viele Einwohner von Besenbüren beschweren sich immer wieder über die Autofahrer, sprich den Durchgangsverkehr. Der Verkehr wird so immer wieder zum Thema. Ob an den Gemeindeversammlungen oder wie zuletzt im Februar beim Workshop zur Revision der Bau- und Nutzungsordnung. Die Gegebenheiten im Dorf sind schwierig. Schmale Strassen machen die Situation nicht einfach, um Massnahmen für die Sicherheit umzusetzen. Doch der Gemeinderat hat in den vergangenen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Freiwillige gesucht

Verkehrslotsen wollen bald wieder loslegen

Damit der Lotsendienst im neuen Schuljahr 2020/21 wieder durchgeführt werden kann, suchen die Verantwortlichen noch freiwillige Lotsen. Die Lotsen unterstützen die Kindergarten- und Schulkinder beim Überqueren der Zürcherstrasse auf der Höhe des Volgs zu den Hauptverkehrszeiten morgens zirka von 7.55 bis 8.20 Uhr und mittags zirka von 11.40 bis 12.05 Uhr.

Der Lotsendienst startet voraussichtlich am Montag der dritten Schulw...