Der FC Muri plant für die kommende Saison

Fr, 22. Mai. 2020
andro Streuli (links) und Yanick Hofer. Zwei Führungsspieler aus dem «harten Kern», die dem FC Muri erhalten bleiben. Bilder: Archiv/awa

Der Trainingsbetrieb wurde beim FC Muri noch nicht wieder aufgenommen. Hinter den Kulissen wird bei den Klosterdörfern aber eissig an der neuen Saison gearbeitet. Über ein Dutzend Spieler haben die Verträge verlängert. Neuzugänge sind in Planung.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

des Virus nicht entmutigen las-

Nun sind beim Umbau Zeughaus / Oberer Zoll in Bremgarten schon fast alle Absperrungen weg und der Blick beinahe frei auf die Gebäude. Der Verbindungsbau ist dabei nun sichtbar. Man kann nur sagen: absolut gelungen. Vom Schellenhausplatz ist er zwar ersichtlich, aber doch so dezent, dass die historische Dimension der beiden Hauptgebäude nach wie vor dominant erscheint.


«Positiv nach vorne schauen» ist aktuell das Gebot der Stunde. Und sich durch die Verbreitung des Viru...