Steuergeheimnis im Fokus

Fr, 13. Mär. 2020

Thomas Laube, Vorsteher des Steueramtes Wohlen, zu aktuellen Steuerthemen

«Die Steuerbehörde nimmt den Datenschutz sehr ernst», dies schreibt Steuerexperte Thomas Laube. Die Steuerdaten unterliegen im Kanton Aargau einem erhöhten Amtsgeheimnis.

Bis im Jahr 2000 musste jedes zweite Jahr das Steuerbuch öffentlich aufgelegt werden. Dies diente einer Art der Volkskontrolle betreffend der festgelegten Steuerfaktoren. Mit einer Populareinsprache konnte man gegen die aufgelegten Steuerdaten Einsprache erheben. Mit der neuen Steuergesetzgebung 2001 wurde dieser Vorgang primär aus Datenschutzgründen abgeschafft. Seither unterliegen Steuerdaten im Kanton Aargau einem erhöhten Amtsgeheimnis.

Neue Verordnung über die Amtshilfe der Steuerbehörden

Gemäss den gesetzlichen Grundlagen sind alle mit dem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Brand auf dem Sitzplatz

Auf dem Sitzplatz einer Wohnung in Waldhäusern brannte es. Noch bevor die Feuerwehr vor Ort war, gelang es den Bewohnern, das Feuer zu löschen. Wie sich zeigt, war ein Sofa in Brand geraten – wohl wegen einer brennenden Kerze. Verletzt wurde niemand.