Rostschaden am Kreiselschmuck

Di, 24. Mär. 2020

Nachdem der Fasnachtsschmuck vom Kreisel entfernt wurde, musste die Hächle-Gugge feststellen, dass das Kunstobjekt Spuren von Verfärbungen aufweist, die aufgrund des Schmucks entstanden sind. Eine Entschuldigung an die Adresse des Gemeinderats ist umgehend durch die Hächle-Gugge erfolgt. Gemäss Aussage des Künstlers wird sich der Rostschaden in den nächsten Monaten selber regenerieren.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Leben inmitten von Kunst

Barbara und Albrik Kuhn sind leidenschaftliche Sammler von Antiquitäten. Albrik Kuhn hegt schon lange eine Liebe für alte Gegenstände. Er konnte auch seine Frau mit dem Antiquitätenvirus anstecken. Ihr gemeinsames Haus in Kallern ist voller Schätze.