Die «Wälle» feiert ein Jubiläum

Di, 11. Feb. 2020

Fasnachtsbeiz öffnet zum 10. Mal ihre Tore

In der Zeit vom Schmutzigen Donnerstag bis Aschermittwoch steht auf dem Platz vor dem «Wilden Mann» wieder die Fasnachtsbeiz «Wälle».

Bereits zum zehnten Mal wird auf dem Platz beim «Wilden Mann» die Fasnachtsbeiz «Wälle» aufgebaut. Damals sollte es eine Ergänzung zu anderen Beizen während der fünften Jahreszeit sein. Für Kostümierte, aber auch Personen ohne Verkleidung. Der Erfolg kam, die Fasnächtler kamen in Scharen. Es wurde getanzt und gefeiert, Polonaisen gemacht. Organisiert wird die Beiz vom «Wälle»-Team, einer bunt zusammengemischten Truppe aus Sarmenstorf. Anfangs zu viert, mittlerweile zu sechst. Dazu kommen viele Helfer aus dem Dorf.

Das «Wälle»-Team schaut jetzt, nach zehn Jahren, zurück. Damals bei der Eröffnung 2010 hiess die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Wir konnten uns verbessern»

Volleyball, 1. Liga Frauen: Entlebuch – Lunkhofen 0:3

Die 1. Liga-Frauen des TV Lunkhofen bestritten im Entlebuch ihr letztes Saisonspiel. «Lunki» siegte gegen das Schlusslicht mit 3:0. Damit beenden sie die Meisterschaft auf dem 4. Platz.

Es war das Duell des Tabellenvierten gegen den Tabellenletzten. Unter dieser Voraussetzung und durch den Fakt, dass die Begegnung für keine der beiden Mannschaften von Bedeutung war, erlaubte sich Aushilfscoach Christian Kron Experime...