Neue Forstwartin

Fr, 10. Jan. 2020

Nach der Demission von Roger Frei als Forsthauswart per Ende 2019 darf der Gemeinderat erfreut mitteilen, dass bereits eine Nachfolgerin gewählt werden konnte. Ab dem 1. März wird Tanja Jordi, wohnhaft in Hägglingen, das verantwortungsvolle Amt der Forsthauswartin übernehmen. Die Ortsbürgerkommission und der Gemeinderat sind davon überzeugt, dass Jordi das neu renovierte Forsthaus mit der nötigen Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit betreuen wird. Die Tätigkeit des stellvertretenden Hauswartes wird weiterhin durch Gemeinderat Ruedi Schmid ausgeübt.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

TIPP DER WOCHE

Kein Radikalschnitt an der Hecke

Derzeit schiessen nicht nur die Kräuter und Gemüse schnell und stark in die Höhe, auch Sträucher und Hecken legen enorm zu. So manch ein Hausbesitzer ist nun wohl ob der herunterhängenden Ästchen geneigt, einen ersten Ausputz vorzunehmen und die Hecken zurückzuschneiden. Aber vorsichtig: Wer in seiner Hecke munteres Vogelgezwitscher vernimmt, ist angehalten, hier nicht allzu extrem vorzugehen und auf die Brutzeit Rücksi...