Bekenntnis mit einem Aber

Fr, 06. Dez. 2019

KESD Bezirk Bremgarten: Gemeinden sehen Vorstand in der Verantwortung

Die Gemeinde Villmergen fühlt sich übergangen und zieht die Konsequenzen. Mit Villmergen haben auch Niederwil und Zufikon den KESD-Vorstand scharf kritisiert. Beide Gemeinden werden zähneknirschend im Gemeindeverband bleiben.

Austritt aus dem Kindes- und Erwachsenenschutzdienst des Bezirks Bremgarten (KESD) auf Ende 2021. Und sofortiger Austritt von Gemeinderätin Rosmarie Schneider aus dem Vorstand. Dies sind die Konsequenzen, welche die Gemeinde Villmergen wegen dem Vertrauensverlust in die KESD-Führung zieht (siehe Ausgabe vom vergangenen Dienstag). Gleichzeitig will Villmergen laut Gemeindeammann Ueli Lütolf den Sozialdienst neu ausrichten.

Villmergen war allerdings «nur» eine von drei Gemeinden, die ihre…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erfolgreicher Erstflug

Max Vogelsang, Wohlen, ist Kopf des Monats Juli

Er ist in der Flugzeugszene eine Koryphäe. Nun ist dem Wohler Max Vogelsang ein Glanzstück gelungen. Er machte eine legendäre «Beech 18» wieder lugtüchtig.

Zimmermann hat er gelernt. Seine grosse Leidenschaft ist jedoch der Flugzeugbau. Seit Jahrzehnten baut und konstruiert er Kunstflugzeuge. Diese Herausforderung ist für Max Vogelsang auch zu einer Herzenssache geworden. Unzählige Projekte hat Vogelsang...