Positive Erfahrungen machen

Di, 19. Nov. 2019

Chregi Hansen, Redaktor.

Jung ist relativ. So konnte man nach den nationalen Wahlen im Oktober überall lesen, dass das Parlament jünger geworden ist. Stimmt auch – aber noch immer beträgt das Durchschnittsalter in der grossen Kammer 49 Jahre. Jung ist relativ.

Umgekehrt hört man aus vielen Gemeinden, dass es schwieriger wird, Menschen für politische Ämter zu begeistern. Gerade viele Junge interessieren sich alles andere als für die harte politische Realität. Die Begeisterung für die Politik, sie muss erst geweckt werden. Aber das ist möglich. Dies beweist nicht nur aktuell die «Fridays for Future»-Bewegung. Auch die Jugendsession in Wohlen schafft es Jahr für Jahr, Schüler und Jugendliche an die Politik zu führen.

Damit die Begeisterung und somit die Motivation aber anhält, dafür braucht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein musikalischer Kosmopolit

«Musig im Pflegidach» am Sonntag, 19. Januar, 20.30 Uhr, mit Or Bareket Quartet (USA)

Geboren in Jerusalem und aufgewachsen in Buenos Aires und Tel Aviv, ist Or Bareket derzeit einer der gefragtesten und vielseitigsten Bassisten in der New Yorker Jazz-Szene. Sein mannigfaltiges kulturelles Erbe ist in seinem Spiel ganz klar präsent.

Der junge israelische Bassist ist ein wunderbar sympathisches Beispiel eines musikalischen Kosmopoliten. Mit einer offenherzigen Art, die angesi...