Nein zur Umzonung der «Geere»

Fr, 08. Nov. 2019

Das neue Fabrikationsgebäude wird zur Klagemauer – und das an der Kantonsstrasse Nesselnbach-Niederwil, direkt vor dem Niederwiler Kreisel, das ist eine nicht zu verantwortende Verunstaltung unserer intakten Natur in der Reusstallandschaft. Gebäude: Länge 175 Meter, Breite 50 Meter, Höhe bis zu 20 Meter. Dieses Bauwerk gehört nicht in eine schützenswerte Landschaft. Kein Bahnanschluss. Die Strassenanbindung ist sehr schlecht. Umweltschutz wo? So ein Gebäudekomplex ist in einer bestehenden Industriezone bestens aufgehoben, wo die oben erwähnten Faktoren bereits vorhanden sind, sicher nicht auf einer grünen Wiese. Nur so können wir unseren Nachkommen eine intakte Landschaft weitergeben. Dieser Ansicht sind auch 548 Stimmberechtigte von Nesselnbach-Niederwil, die das Referendum…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kultur in der Kapelle

Am Sonntag, 1. Dezember, um 11 Uhr findet der Kulturanlass in der Kapelle Oberniesenberg statt. Philipp Galizia erzählt Geschichten aus seinem Programm «Kater – Sieben Leben». Redselig, singfreudig und witzig ist dieser Kater und mit sieben Leben ausgestattet. Tickets können unter info@aloischristen.ch reserviert werden.

Racletteabend der Schule

Am Freitag, 15. November, findet ab 18.30 Uhr der traditionelle Racletteabend im Dachsaal statt.