Kommen die Bankräuber an ihr Geld?

Di, 12. Nov. 2019

Neues Stück der Theaterfreunde Niederwil

Die Theaterfreunde Niederwil feiern am Mittwoch, 27. November, 20 Uhr, Premiere mit ihrem neuen Stück. Der Anlass findet in der Mehrzweckhalle Niederwil statt.

Die Theaterfreunde Niederwil sind wieder fleissig am Proben. Ein Lustspiel von Lukas Bühler in drei Akten. Es handelt von den beiden Ganoven Natascha und Fredi. Sie müssen nach einem Bankraub vor der Polizei flüchten und beschliessen, das Geld in der Blumenkiste einer Gartenwirtschaft zu verstecken.

Aber wie es der Zufall so will, finden zwei trinkfeste Knechte, Ueli und Köbu, die versteckte Beute, nehmen das Geld an sich und freuen sich auf ein sorgen- und vor allem arbeitsfreies Leben. Als das Diebespaar zurückkommt und das versteckte Geld nicht mehr findet, lässt es sich zur Tarnung in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Selbstunfall mit Vespa

Ein Vespa-Fahrer verursachte in Wohlen einen Selbstunfall. Der Unfall ereignete sich am Montag, 22. Juni, kurz vor 9 Uhr, an der Nordstrasse. Aus noch unbekannten Gründen löste sich das Hinterrad der Vespa, worauf der 64-jährige Lenker stürzte und sich leicht verletzte. Dieser wurde durch die Ambulanz ins Spital überführt. Die Vespa wurde polizeilich sichergestellt. Wie es zum Unfall kommen konnte, wird abgeklärt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. --pz