Die Vorbereitungen laufen

Fr, 29. Nov. 2019

Meitlitage in Fahrwangen und Meisterschwanden

307 Jahre ist es her seit dem Ende des 2. Villmergerkrieges. Damals haben die Frauen eingegriffen und den Bernern zum Sieg verholfen. Dank diesem Ereignis dürfen die Frauen und Meitli aus Fahrwangen und Meisterschwanden für drei Tage das Zepter übernehmen.

Die Vorbereitungen für die Meitlitage sind in vollem Gange. Den Auftakt besorgen die Tambourinnen. Am Donnerstag, 9. Januar, trommeln sie um 16.30 Uhr zuerst in Fahrwangen auf dem Bärenplatz und danach um 17 Uhr in Meisterschwanden auf dem Dorfplatz. Nach einem gemeinsamen Apéro um 18 Uhr im reformierten Kirchgemeindehaus findet in Fahrwangen im Singsaal des Bezirksschulhauses und in Meisterschwanden in der Mehrzweckhalle die Generalversammlung statt.

Tanz und gute Stimmung

Nach Erledigung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Kein Wort über Nachteile»

IG stört sich an der Schliessung der Poststelle

Die Post in Fahrwangen wird im März 2020 geschlossen. Eine Ersatzlösung wird in der Migros angeboten. Jetzt nimmt die IG Post Fahrwangen Stellung zur Schliessung.

Nach beinahe 200 Jahren wird die Poststelle Fahrwangen für immer geschlossen. Dies teilte die Post kürzlich mit. Jetzt nimmt die Interessengemeinschaft Post Fahrwangen zum Entscheid Stellung. Sie kämpft dafür, dass die Post im Dorf bleibt. Die Bef&...