Debattieren unter Zeitdruck

Di, 19. Nov. 2019

14. Wohler Jugendsession

Nach zwei intensiven Tagen übergaben die Jugendlichen dem Gemeinderat vier Anliegen.

Achtung – fertig – los: Nur gerade zehn Minuten pro Runde standen den Gruppen zur Verfügung, um über ein aktuelles Problem zu diskutieren. Danach hiess es: Tisch wechseln, neues Thema, neue Gruppe, neue Diskussion. Das «Speed Debating» stand als tolles Trainingsfeld im Mittelpunkt der Jugendsession. Höhepunkt war aber natürlich die Übergabe der Anliegen an die Gemeinde. --chh


Allen Grund, stolz zu sein

14, Wohler Jugendsession: Fast 60 Jugendliche und über 20 Erwachsene im regen Austausch

Vier konkrete Anliegen übergab der Jugendrat der Gemeinde. Paul Huwiler versprach, dass man diese Inputs ernst nehmen werde. Das dürfte aber gar nicht so einfach werden. Auch wenn es sich um…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Kein Wort über Nachteile»

IG stört sich an der Schliessung der Poststelle

Die Post in Fahrwangen wird im März 2020 geschlossen. Eine Ersatzlösung wird in der Migros angeboten. Jetzt nimmt die IG Post Fahrwangen Stellung zur Schliessung.

Nach beinahe 200 Jahren wird die Poststelle Fahrwangen für immer geschlossen. Dies teilte die Post kürzlich mit. Jetzt nimmt die Interessengemeinschaft Post Fahrwangen zum Entscheid Stellung. Sie kämpft dafür, dass die Post im Dorf bleibt. Die Bef&...