AUS DEM GROSSEN RAT

Fr, 22. Nov. 2019

Sofortige Einnahmen bevorzugt

Markus Dietschi, Grüne, Widen.

Es war nicht Zahl-, sondern Zahlentag in Aarau. Und ich bin kein Zahlenmensch. Erstmals musste ich als Stimmenzähler amten bei der Ersatzwahl eines Fachrichters. Zum Auszählen sind sieben verschiedene Parteienvertreterinnen und Parteienvertreter aufgeboten worden, drei davon aus dem Freiamt. Zettel zählen zum Aufwärmen. Mit der Teilrevision des Steuergesetzes wird zukünftig auch im Aargau eine Grundstückgewinnsteuer fällig. Trotz kleinem Steuersatz ist der Rat nur knapp dafür: 69:62. Für mich ein kleiner erfreulicher Schritt hin zur Schweizer Normalität.

Eintreten auf den Aufgabenund Finanzplan 20–23 und auf das Budget 2020 war nach längeren Ausführungen der Fraktionspräsidien unbestritten. Unser Fraktionschef Röbi Obrist…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wichtig – gerade in diesen Zeiten

Chregi Hansen, Autor.

Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr. Diese bekannte Redensart hat nichts von ihrem Gehalt eingebüsst. Gerade in der aktuellen Zeit sind ganz viele Familien besonders gefordert. Stichworte: Homeschooling und -office, Kontaktbeschränkungen, geschlossene Freizeiteinrichtungen, abgesagte Trainings, abgesagte Ferien, eventuell gar Isolation.

Manchmal reicht es in solchen Situationen schon, zu wissen, dass man nicht allein ist. Manchmal hi...