«Gmeind» im Zeichen von Finanzen

Di, 26. Nov. 2019

Gemeindeversammlung in Kallern mit unverändertem Steuerfuss

Alle wichtigen Traktanden wurden genehmigt. Über die genehmigte Gesamterneuerung der Wasserversorgung wird der Gemeinderat zu gegebener Zeit informieren. Beim vorsichtigen Budget ist auch Ausserplanmässiges mit einberechnet.

«Weltweit beherrscht die Klimabewegung die Menschen, in der Schweiz die Wahl des Regierungsrates, und für den Gemeinderat zählt das, was in der Gemeinde ansteht», begrüsste Gemeindeammann Philipp Dubler. Ein gut motiviertes Team kümmere sich um die Belange in der Gemeinde.

Über die langen Wasserleitungen in und für Kallern, verursacht durch den Wasserbezug aus Waltenschwil, sprach man schon vor 15 Jahren. «Diese werden immer unsicherer», meinte Ressortvorsteher Andreas Schüpbach. Der genehmigte Kredit von…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gratisführung am Samstag

Strohmuseum

Am Samstag, 11. Juli, offeriert das Strohmuseum im Park um 14.15 Uhr eine kostenlose Führung durch die Sonderausstellung. Eine Führungsperson lädt die Teilnehmenden ein ins Jahr 1939, führt sie durch die Ausstellung und erzählt von der damaligen Zeit. Die audiovisuelle Show im inszenierten Salon der Villa Isler rundet die Führung ab.