Wie im Cockpit

Fr, 18. Okt. 2019

Pascal Luginbühl nimmt am Drohnenrennen in Vaduz teil

Der 19-jährige Pascal Luginbühl aus Islisberg hat sich für den internationalen Wettbewerb «Drone Prix Liechtenstein» qualifiziert. Dieser findet heute Freitag und morgen Samstag statt.

Roger Wetli

«Ich bin überglücklich, mein Können an diesem Rennen zu beweisen», strahlt Pascal Luginbühl. Er ist Teil des «McDonald’s Drone Teams», das mit acht Piloten nach Vaduz reisen wird. Ob er gegen die Teams aus Schweden, Russland oder Korea antreten werden kann, wird sich erst heute zeigen. «Jedes Team stellt jeweils vier Personen. Zuerst muss ich mich bei Vorrennen gegen die Hälfte des Teams durchsetzen und mindestens den vierten Platz erreichen.»

Rennen in der Nacht

Beim Wettbewerb gilt es, mit Renndrohnen einen Parcours gegen einen oder sieben…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Eisdisco auf der Burkertsmatt

Am 22. November findet auf der Burkertsmatt von 18 bis 22 Uhr wieder die beliebte Eisdisco statt. Der Eintritt ist gratis. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist der Schlittschuhverleih gratis. Das Bistro wird offen haben.