WAHLEMPFEHLUNGEN

Di, 08. Okt. 2019

Jean-Pierre Gallati in den Regierungsrat

Es ist an der Zeit, dass das so wichtige Departement DGS den gleichen Kurs einschlägt wie die anderen Departemente und für die kommenden Jahre ebenfalls von kompetenter Hand geführt wird. Diese Person kann nur Jean-Pierre Gallati heissen. Als langjähriger und erfolgreicher Anwalt einer eigenen Kanzlei hat er den wichtigen juristischen Hintergrund. Als höherer Offizier hat er die notwendige Führungserfahrung und das Durchsetzungsvermögen. Als Verwaltungsratspräsident kennt er die Anliegen der KMU bestens. Als aktueller Grossrat, als Fraktionschef der grössten Fraktion und als Mitglied der Kommission DGS bringt er das politische Fachwissen und die Dossierkenntnis mit und hat die notwendige Vernetzung weit über die Kantonsgrenze hinaus. Jean-Pierre…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

3:0 aus der Hand gegeben

Fussball, 4. Liga

Villmergen b empfing Bremgarten IIb. Die Gastgeber starteten druckvoll. Troxler traf mit einem Hocheckschuss (8.) zum 1:0. Sidler erhöhte auf 2:0 (12.). In der 39. Minute wurde Rey im gegnerischen Strafraum gefoult. Raso schoss den Penalty neben den Torpfosten. Zwei Minuten später fiel durch Schatzmann doch noch das 3:0 (43.). Im zweiten Durchgang zeigten beide Teams magere Fussballkost. In der 75. Minute verkürzte Tercan auf 1:3 (75.). Es kam noch besser f&#...