Von der Schrottpresse zum Hightech-Computer

Di, 22. Okt. 2019

60 Jahre Wiederkehr Recycling Waltenschwil

Am Samstag, 26. Oktober, 11 bis 17 Uhr öffnet die Wiederkehr Recycling AG in Waltenschwil ihre Türen. Die Firma feiert den 60. Geburtstag.

Die Wiederkehr Gruppe hat ihre Wurzeln in der von Xaver Wiederkehr 1959 in Wohlen gegründeten Firma für Autoverwertung und Alteisenhandel. Von der einfachen Schrottpresse hin zum Hightech-Computer: die Wiederkehr Recycling AG hat eine bewegte Geschichte hinter sich.

Interessierte erleben einen der grössten Recycling-Betriebe in der Schweiz live am Tag der offenen Tür. Es gibt viele Attraktionen: Speis und Trank, nepalesische Spezialitäten, Rundgänge, eine Filmvorführung, Kinderanimation und Unterhaltung. Zwischen Parkplatz und Werksgelände verkehrt ein Shuttlebus. --red

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Für ein würdiges Dasein

Vor 25 Jahren wurde die Stiftung Roth-Haus Muri gegründet

An der ausserordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins «Aargauisches Pflegeheim Muri», heute Pflegi Muri, wurde im April 1995 die Stiftung «Roth-Haus Muri» gegründet. Mit diesem Schritt wurden die Grundlagen für das geplante Wohnheim mit Beschäftigungsstätte gelegt.

Sabrina Salm

Ohne Einwand und ohne Gegenstimme stimmten die Mitglieder der Stiftungsurkunde vor 25 Jahren zu. Die «...