Miteinander gute Lösungen finden

Fr, 11. Okt. 2019

Bamert kandidiert als Gemeinderat

Am 20. Oktober wählt Boswil einen neuen Gemeinderat. Der einzige Kandidat ist Roman Bamert. Die Gemeinde bedeutet ihm viel und nun möchte er seinen Beitrag dazu leisten.

«Ich schätze Boswil als einen schönen und attraktiven Wohnort mit Charme, welcher über ein vielfältiges Vereinsleben verfügt», sagt Roman Bamert über seine Wohngemeinde. Der 44-Jährige wohnt mit seiner Frau Ursula und ihren beiden Töchtern seit über zehn Jahren in Boswil. Er ist Angehöriger der Feuerwehr Boswil, Mitglied der Finanzkommission, Mitglied der Kommission Gemeindebauten für Schule und Verwaltung sowie Revisor des Gewerbevereins Muri und Umgebung.

Sozialdiakon in Ausbildung

Roman Bamert möchte einen Beitrag dazu leisten, «dass sich unser schönes Boswil positiv…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

3:0 aus der Hand gegeben

Fussball, 4. Liga

Villmergen b empfing Bremgarten IIb. Die Gastgeber starteten druckvoll. Troxler traf mit einem Hocheckschuss (8.) zum 1:0. Sidler erhöhte auf 2:0 (12.). In der 39. Minute wurde Rey im gegnerischen Strafraum gefoult. Raso schoss den Penalty neben den Torpfosten. Zwei Minuten später fiel durch Schatzmann doch noch das 3:0 (43.). Im zweiten Durchgang zeigten beide Teams magere Fussballkost. In der 75. Minute verkürzte Tercan auf 1:3 (75.). Es kam noch besser f&#...