Bereuter an Militärweltspielen

Fr, 18. Okt. 2019

Schiesssport

Der in Buttwil wohnhafte Villmerger Rafael Bereuter nimmt an den Militärweltspielen teil, die heute Freitag im chinesischen Wuhan starten.

Der 32-jährige Freiämter war bereits an den letzten CISM-Militärweltspielen 2015 im südkoreanischen Mungyeong im Einsatz. Damals gewann Bereuter im Team im 300-m-Schnellfeuerwettkampf die Bronzemedaille und holte Silber im Einzel.

Bereuters Ziel in China ist erneut eine Medaille im Team. Im Einzel gibt er sich bescheiden. «Es treten zahlreiche Schützen an, die alle auf ähnlichem Niveau schiessen», so Bereuter. «Viel wird von der Tagesform abhängig sein.»

Der Freiämter wird am nächsten Montag, Dienstag sowie Donnerstag und Freitag im Einsatz sein. --red

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Alle tanzen zur Musik

Jahreskonzert des Musikvereins Tägerig

Am Samstag, 30. November, 20 Uhr, und am Sonntag, 1. Dezember, 10.30 Uhr, finden die Auftritte des Tägliger Vereins in der Mehrzweckhalle statt.

Für das Konzertwochenende vom 30. November und 1. Dezember 2019 haben sich Marcel Hunn und seine Musikanten viel vorgenommen. Das unterhaltsame Konzert unter dem Motto «Dance Celebration» bietet den Zuschauern abwechslungsreiche Rhythmen, bekannte Melodien aus der ganzen Welt und l...