«Dorfpolitik ist anders»

Fr, 11. Okt. 2019

Norbert Ender kandidiert für den Gemeinderat

Er ist der einzige Kandidat für das Amt: Norbert Ender will in den Gemeinderat. Mit seiner Arbeit möchte er die Gemeinde weiterbringen.

Chantal Gisler

Die Niederwiler Dorfpolitik ist momentan nicht die einfachste. Im beschaulichen Dorf an der Reuss sorgen gerade zwei Themen für Diskussionsstoff. Im November kommt das Referendum zur «Geere». Gleichzeitig ist sich die Bevölkerung nicht einig, ob im Gnadental ein Golfplatz entstehen soll. Nicht ganz einfach für den Gemeinderat, der per Ende dieses Jahres auf Stefan Maurer verzichten muss. Dieser war seit 2012 im Gemeinderat tätig.

Doch es gibt eine Person, die sich der Dorfpolitik annehmen möchte: Norbert Ender kandidiert für den Sitz im Gemeinderat. Der 62-Jährige ist Niederwiler durch und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Genuss-Seminar Champagner

Im Rahmen der Genuss-Seminare organisiert die VHS Oberes Freiamt am 3. Dezember, 19.30 bis 22 Uhr, einen exklusiven Champagner-Abend bei Vinazion in Muri. Degustiert werden verschiedene Champagner des Qualitätslabels Canard-Duchêne aus der Region Montagne de Rhône.