Erstmals auf dem neuen Skatepark

Fr, 20. Sep. 2019

«Ride+Chill» am Samstag

Morgen ist der ideale Tag, um die neue Anlage genau unter die Lupe zu nehmen.

Den Namen «Ride+Chill» kennt man noch aus dem alten Skatepark. Diesen Samstag, 21. September, soll diese Tradition in der neuen Anlage wieder aufleben. Zwischen 14 und 18 Uhr wird im Skatepark beim Schüwo-Park ein gemütliches Beisammensein stattfinden. Passend dazu gibt es einen Grill- und Getränkestand, Musik, Austausch und Vernetzung der Skateszene sowie weitere kleinere Aktivitäten.

Die Offene Jugendarbeit Wohlen freut sich auf zahlreiches Erscheinen und auch darauf, möglichst viele Interessierte im Skatepark begrüssen zu dürfen. Zudem steht auch an diesem Wochenende die Streetsocceranlage allen Interessierten zur Verfügung. Für Abwechslung ist also gesorgt. --zg

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Unnötig und nervig

Chantal Gisler, Redaktorin.

Im Sommer 2017 machte ich einen Sprachaufenthalt in Montreux. Die Wohnung meiner Gastfamilie lag am wunderschönen Genfersee, gleich gegenüber dem Casino. Protzige und weniger protzige Autos fuhren dort zu Hunderten ein und aus. Ist ja normal und völlig in Ordnung. Mit Lärm muss man bei einer Wohnung an der Strasse einfach rechnen.

Aber eines kann ich nicht verstehen: Wieso glauben einige Menschen, es sei cool, mit seinem Auto möglich...