Bremgarten besiegt den Aufsteiger

Di, 03. Sep. 2019

Fussball, 3. Liga: Bremgarten – Würenlos 5:2

Nach dem Aus im Aargauer Cup kann sich Bremgarten voll auf die Meisterschaft konzentrieren. Gegen den Aufsteiger aus Würenlos gibt es nach zwischenzeitlichem Rückstand einen 5:2-Sieg.

Würenlos setzte Bremgarten früh unter Druck. 27. Minute: Hannes Tobler kann auf der Linie klären, doch Würenlos bleibt am Ball. In der Mitte kann Hazizi zum 0:1 abstauben.

Nach dem Gegentor war das Team von Trainer Salvatore Romano kurz von der Rolle, reagierte aber noch vor der Halbzeit. In der 36. Minute konnte Aussenverteidiger Wertli per Kopf zum 1:1 verwerten. Kurz vor der Pause ging Bremgarten durch Tihomir Grabovica mit 2:1 in Führung.

Bremgarten war in der zweiten Halbzeit konzentrierter. Dazu waren die Reussstädter in der Offensive weiterhin gefährlich.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Wir konnten uns verbessern»

Volleyball, 1. Liga Frauen: Entlebuch – Lunkhofen 0:3

Die 1. Liga-Frauen des TV Lunkhofen bestritten im Entlebuch ihr letztes Saisonspiel. «Lunki» siegte gegen das Schlusslicht mit 3:0. Damit beenden sie die Meisterschaft auf dem 4. Platz.

Es war das Duell des Tabellenvierten gegen den Tabellenletzten. Unter dieser Voraussetzung und durch den Fakt, dass die Begegnung für keine der beiden Mannschaften von Bedeutung war, erlaubte sich Aushilfscoach Christian Kron Experime...