Auf dem Boden der Tatsachen

Di, 10. Sep. 2019

Fussball: 2. Liga interregional: Freienbach – Muri 4:0 (2:0)

20 Minuten lang ist es ein Spiel auf Augenhöhe. Dann lässt der FC Muri stark nach und wird von Freienbach regelrecht demontiert. Am Ende verlieren die Freiämter mit 0:4.

Es ist keine leichte Aufgabe, nach diesem Spiel einen Interviewpartner zu finden. 0:4. Ein deutliches Resultat. Nach zuletzt zwei Siegen in Folge hatte kein Murianer Spieler damit gerechnet. Freienbach macht den Freiämtern einen dicken Strich durch die Rechnung. Der Club aus dem Kanton Schwyz holt die Klosterdorf-Equipe auf den Boden der Tatsachen zurück und schenkt ihnen gleich vier Tore ein. Nach dem Spiel möchten die allermeisten Murianer lieber schweigen.

In die Bresche springen muss Michael Stadelmann, Aussenverteidiger – und seit letztem Donnerstag auch…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neuer Besucherrekord

Spielnachmittag der Ludothek in der Pflegi

Wenns schreit und lacht im Pflegipark, dann ist wieder Spielnachmittag. Ein Anlass, der nicht nur von Schulkindern besucht wird.

Schon Anfangs Woche war klar: Der Spielnachmittag am Mittwoch konnte stattfinden. Die benötigten Spiele wurden bereitgestellt und warteten auf den Einsatz. Kaum waren die Frauen der Ludothek im Pflegipark angekommen und die ersten Spiele auf der grossen Wiese, die vorsorglich vorgängig gemäht wurde, vertei...