Museumsbesuch in Solothurn

Di, 13. Aug. 2019

Pro Senectute

Die Pro Senectute lädt zur Entdeckung altbekannter Objekte der Computer- und Unterhaltungselektronik. Ob Phonograph, Rechenmaschinen oder Computer: im Museum «enter. ch» in Solothurn, finden die Besucher altbekannte Schätze und überraschende Zeitzeugen von den ersten Stunden der Computer- und Unterhaltungselektronik bis heute. Man taucht ein in die Geschichten, welche hinter den Objekten im Museum stehen, und erfährt, welche gesellschaftliche Relevanz die technische Entwicklungen hatten – und immer noch haben. Der Besuch findet statt am Mittwoch, 18. September, von 14 bis 16 Uhr. Anmeldeschluss ist der 26. August: Pro Senectute Aargau, Bezirksberatungsstelle Bremgarten, Paul Walser-Weg 8, 5610 Wohlen, Tel. 056 622 75 12 oder unter www.ag. prosenectute.ch

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Subventionen erhalten

Für die Sanierung und den Ausbau der Sportanlage Badmatte erhält die Gemeinde Villmergen Subventionsbeiträge des Kantons aus dem Swisslos-Sportfonds Aargau.

Für den Neubau des Garderobenund Technikgebäudes und des Kunstrasenspielfeldes sowie die Sanierung des Naturrasenspielfeldes sichert das Departement Bildung, Kultur und Sport den Betrag von je 250 000 Franken, total 750 000 Franken, zu.