Kanti Wohlen erweitern

Fr, 23. Aug. 2019

Planungsbericht zur räumlichen Entwicklung der Aargauer Mittelschulen

Die grossrätliche Kommission BKS stimmt den neun strategischen Leitsätzen zur «Entwicklungsstrategie 2045» zu. Dabei ist auch ein Ausbau der Kanti Wohlen ein wichtiges Thema.

Die Kommission für Bildung, Kultur und Sport (BKS) hat sich an ihrer ersten Sitzung nach den Sommerferien mit dem umfassenden Planungsbericht zur langfristigen räumlichen Entwicklung der Aargauer Mittelschullandschaft und den darin aufgeführten neun Leitsätzen auseinandergesetzt.

Zusätzlicher Schulraum ist unbestritten

Der Bedarf an zusätzlichem Schulraum ist ausgewiesen und wird von den Kommissionsmitgliedern anerkannt. Die aktuellen Mittelschulen (Aarau, Baden, Wettingen, Wohlen und Zofingen) sind aufgrund des Bevölkerungswachstums gesamthaft…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

comsystems ag – der Experte für Sicherheitstechnik

Die kleine KMU installiert Kommunikationssysteme

Roland Rütimann ist in Arni aufgewachsen und 1994 zusammen mit seiner Ehefrau Myriam wieder dorthin zurückgekehrt. 1978 hat er die Lehre als Elektromonteur bei der damaligen Autophon AG in Zürich mit Schwerpunkt Kommunikationstechnik absolviert. Nach 23 Jahren und mit viel Erfahrung gründete er im 2001 seine eigene Firma im Bereich Telefonie, Kommunikation und Netzwerk.

Anfang 2010 absolvierte Roland Rütimann eine zwe...