Könige

Di, 06. Aug. 2019

Daniel Marti, Chefredaktor.

Sie haben an Bedeutung verloren. Waren sie in der Vergangenheit noch mächtig, sind sie in der Neuzeit als Staatsoberhaupt fast schon eine Rarität: die Könige. Trotzdem, ausgestorben sind sie nicht, sie sind auch hierzulande noch unter uns: Schönheitskönigin, Dorfkönig, Schützenkönig, Bienenkönigin. Ganz sicher gibt es sie im Sport: Ski-König, Tennis-König – das kann nur unser Roger Federer sein. Und Schwingerkönig, der gehört definitiv nur zu uns Schweizern.

Kurz vor dem «Eidgenössischen» in drei Wochen in Zug wird heftig rund um den Königs-Titel spekuliert und prognostiziert, wer denn der nächste König werden wird. Und ja doch, es gibt die Rangliste, welche Region denn schon einen König feiern durfte. Die Innerschweizer verweisen da immer wieder auf den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Im Berg dahuim» läuft in Wohlen

Noch bis am 15. August dauert das Open-Air-Kino in Wohlen, noch acht spannende Filme warten auf das Publikum. So auch am Sonntagabend, wenn die Zuschauer in das Leben der Älpler aus Oberstdorf im Allgäu eintauchen. An der Vorpremiere von «Im Berg dahuim» sind die Filmemacher zu Gast. Ein weiteres Highlight ist Mike Müller, der am Mittwoch für «Moskau einfach!» nach Wohlen kommt.

«Open Air Cinema», Wohlen: Jeweils 21.15 Uhr bei der Kanti. Aben...