Neuer Schulraum verzögert sich

Di, 09. Jul. 2019

Die Schule Wohlen verfügt über zu wenig Schulraum. Das Problem ist längst bekannt. Und die Schulpflege nützt jede Gelegenheit, um nochmals darauf aufmerksam zu machen. Am Examensessen blieb Präsident Franco Corsiglia jedoch erstaunlich zahm. Er hoffe, so Corsiglia, dass der neue Schulraum schon in den nächsten Jahren bezogen werden kann.

Dabei hätte er durchaus Grund gehabt sich zu ärgern. Denn das Bauprojekt im Schulhaus Halde verzögert sich weiter. Laut Terminplan hätte das Parlament letzten Monat über den Kredit befinden müssen. Noch liegt aber noch nicht mal das Projekt vor. Die Gemeinde erklärt, warum.


« Aufgabe ist sehr komplex»

Die Planung des Bauprojekts Schulzentrum Halde weist deutliche Verzögerungen auf

Geht es nach dem aktuellen Terminplan, müsste das Projekt für das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

300 Mitarbeiter führen

Früher stand sie der Abteilung Verkehr im Aargauer Baudepartement vor, nun leitet die Bremgarterin Simone Rangosch das Tiefbauamt der Stadt Zürich. Mit ihren rund 300 Mitarbeitenden soll sie unter anderem die Strategie «Stadtverkehr 2025» umsetzen.