Neuer Hauswart

Di, 16. Jul. 2019

Der Gemeinderat konnte Semih Ogul, bald 30-jährig, aktuell wohnhaft in Sarmenstorf, als neuen Hauswart ab 1. August gewinnen. Er hat von 2005 bis 2008 die Lehre als Betriebspraktiker EFZ bei der Gemeinde Fahrwangen erfolgreich absolviert. Aktuell ist er an der Hauswartschule, welche er im Herbst als Hauswart mit eidgenössischen Fachausweis abschliessen sollte. Semih Ogul wird Hans Rudolf Plüss ersetzen, welcher den Gemeindebetrieb Ende August verlässt. Somit wird er für die Mehrzweck- und die Turnhalle mit Aussenanlagen verantwortlich sein.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

In Florenz das Glück gefunden

Ausstellung der Werke von Heidy Isler-Montanarini: Vernissage am Freitag, 23. August, 20 Uhr, in der Bleichi

Sie hatte ihre eigene Karriere als Malerin – meist an der Seite des grossen Kunstmalers Luigi Montanarini. Nun wird eine Auswahl der Werke von Heidy Isler in der Bleichi gezeigt. «Endlich organisieren wir eine solche Ausstellung nur für sie», sagt ihr Sohn Luca Montanarini.

Daniel Marti

Wer an Heidy Isler denkt, der fügt sofort den Namen Luigi Montanarini a...