Kirchenrain gesperrt

Fr, 19. Jul. 2019

Am 7. Juni kam es innerhalb der Kantonsstrasse K127 im Abschnitt Kirchenrain zu einem grösseren Wasserleitungsbruch. Dieser verursachte massive Schäden am betroffenen Strassenbelag. Die für die Sanierung nötigen Abklärungen und Vorbereitungsarbeiten konnten jetzt abgeschlossen werden. Die Instandstellungsarbeiten beginnen am kommenden Dienstag, den 23. Juli. Es wird mit einer Bauzeit von rund drei Wochen gerechnet. Da sich die Arbeiten im Kurvenbereich respektive im Bereich von Strassenverzweigungen befinden, muss der betroffene Strassenabschnitt während der Dauer der Arbeiten für jegliche Verkehrsteilnehmer gesperrt werden. Entsprechende Umleitungen werden eingerichtet.

Die Zufahrt zum Parkplatz Kirchenrain sowie den darüber erschlossenen Liegenschaften ist während der Dauer der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

KORRIGENDUM

Reformierter Chor

Beim Konzert in der Stadtkirche vom nächsten Sonntag um 17 Uhr mit dem weltberühmten Geiger Gilles Apap tritt nicht wie fälschlicherweise letzten Freitag gemeldet der katholische Kirchenchor, sondern der reformierte Frauenchilechor Bremgarten und der reformierte Kirchenchor Reinach auf.