Dorffest vor dem 1. August

Fr, 19. Jul. 2019

Rolf Roth hält die Festansprache

Das traditionelle Dorffest findet am 31. Juli im Festzelt beim Gemeindehaus statt. Ab 18 Uhr kann man feine Grillspezialitäten geniessen. Um 20 Uhr wird der offizielle Teil eröffnet. Die Festansprache hält der neue Gemeindeammann Rolf Roth. Die Feierlichkeiten werden von Liederbeiträgen des Gemischten Chors umrahmt.

Für die kleinen Gäste steht eine Hüpfburg zur Verfügung. Um 21.30 Uhr dürfen sich die Kinder zum Lampionumzug versammeln. Im Festzelt spielt die Musik zum Tanz auf. Die weitherum bekannte Bar wird bis in die Morgenstunden offen sein.

Kein Feuerwerk

Das Zünden von Feuerwerk am 31. Juli ist verboten. Das OK duldet kein Feuerwerk auf dem Festareal und bittet alle, sich daran zu halten. Kuchenspenden sind willkommen. Diese können ab 18 Uhr beim…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sennerei – Teil des Lebens

Die kleinen Tante-Emma-Läden findet man kaum mehr in der Schweiz. Eine Ausnahme gibt es in Arni und Islisberg. Die «Sennerei» überlebt dank der Freude der Betreiberin Ruth Bohler. Die Läden sind ein Teil ihres Lebens.