Weiteres Wachstum

Di, 18. Jun. 2019

GV der iStrom AG in Wohlen

Gleich zwei weitere Energieversorgungsunternehmen (EVU), die Energie und Wasser Gemeindewerke Stäfa und die Städtischen Betriebe Olten, schlossen sich im vergangenen Jahr der iStrom AG an. Somit beschaffen am rechten Ufer des Zürichsees fünf EVU (Herrliberg, Meilen, Uetikon am See, Männedorf, Stäfa) Strom. An ihrer fünften ordentlichen Generalversammlung in Wohlen hat die iStrom AG die Städtischen Betriebe Olten zudem als siebte Aktionärin aufgenommen.

Seit ihrer Gründung hat sich somit die iStrom AG zu einer soliden Erfolgsgeschichte entwickelt: 16 EVU beschaffen gemeinsam rund 610 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr, was einer Vervierfachung seit der Gründung entspricht. Auch das Jahr 2018 war von einem starken Anstieg der Einkaufspreise am offenen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit Schafen als Nachbarn

«Freiämter im Ausland»: Roger Kündig lebt mit seiner Familie in Irland

Roger Kündig aus Sarmenstorf und seine Frau Nicole aus Wohlen sind vor 13 Jahren nach Irland ausgewandert. Mittlerweile hat das Paar einen kleinen Sohn. Die Eltern von Nicole Kündig sind inzwischen auch auf die Grüne Insel gezogen.

Josip Lasic

Laghey, ein kleiner Ort im Nordwesten Irlands, sechs Kilometer von der nordirischen Grenze entfernt. Das kleine Dorf hat 183 Einwohner. Drei dav...