Ein Mann der Tat

Fr, 14. Jun. 2019

Kinderkonzert in der Alten Kirche Boswil

Am Sonntag, 23. Juni, 16.30 Uhr, ist Wilhelm Tell zu Gast in Boswil. Das Streichquartett «Gémeaux» und eine Schauspielerin nehmen Kinder mit auf eine Reise in die Vergangenheit.

Das 2003 in Basel gegründete «Gémeaux»-Quartett zählt zu den führenden Ensembles seiner Generation. Die Besetzung ist international: Arisa Fujita und Francesco Sica (Violine), Sylvia Zucker (Viola), Matthijs Broersma (Violoncello). Für einmal stellt sich das hochkarätige Quartett ganz in den Dienst einer mitreissenden Geschichte für Kinder ab sechs Jahren. Den Helden des Konzerts kennt jedes Kind: Wilhelm Tell.

Berge, Wiesen, Seen, Käse mit Löchern – das ist die Schweiz. Ein Land des Friedens und der Freiheit. Aber was ist da los? Tyrannen wollen das Land erobern und die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Externe Berater mag man nicht

Versammlung der Ortsbürgergemeinde: Verwaltungsentschädigung an Einwohnergemeinde gekürzt

Es ist ein kleiner Warnschuss vor den Bug: Für die Entschädigungszahlung an die Einwohnergemeinde wollen die Ortsbürger auch eine gute Leistung. Und die stimmt 2020 nicht ganz. Darum wurde der Betrag um 21 000 Franken gekürzt.

Daniel Marti

Jetzt ist die Diskussion rund um die Ausgaben für Gutachter, Fachexperten und Berater auch bei der Ortsbürgergemeinde ...