Der Stolz des Fähnrichs

Fr, 07. Jun. 2019

Max Hüsser, Fähnrich des TV Wohlen und des ATV, vor dem Eidgenössischen Turnfest in Aarau

Es ist der grösste Sportanlass der Schweiz: Das Eidgenössische Turnfest vom 13. bis 23. Juni in Aarau. Der Wohler Max Hüsser hat die verantwortungsvolle Aufgabe, den TV Wohlen und den Aargauischen Turnverband zu repräsentieren. «Eine riesige Ehre», sagt der 60-Jährige.

Stefan Sprenger

Mit totaler Hingabe schwenkt er die Fahne, von links nach rechts – und wieder zurück. Mit Stolz blickt er zum Banner empor. Mit Sorgfalt und mit weissen Handschuhen hält er die Flagge in der Hand. «Es ist ein wichtiger Job, es braucht Veranwortung», sagt Max Hüsser, 60 Jahre alt, Fähnrich des TV Wohlen und des Aargauischen Turnverbandes (ATV).

Seit über 40 Jahren beim TV Wohlen

Am Eidgenössischen Turnfest steht er im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mach das Ding aus

Stefan Sprenger, Redaktor.

40 000 Zuschauer. «Rammstein» rockt im Stade de Suisse in Bern. Kurz vor Ende des Konzerts spielt die deutsche Skandal-Band den Song «Engel». Auch wenn es gar nicht meine Musik ist: Es knistert im Stadion. Geniale Stimmung. Und alles leuchtet. Die Smartphones werden aus der Hosentasche gezückt. Fast alle halten ihr Ding hoch. Die elektrisierende Stimmung, sie ist fort. Eingefressen in den Bildschirmen. Die Handys nehmen den Zauber des ...