SVP: GV mit Diskussion

Di, 14. Mai. 2019

Mitglieder und Sympathisanten treffen sich morgen Mittwoch, 15. Mai, ab 18.30 Uhr im Restaurant Schönau zur 57. Generalversammlung der SVP Wohlen-Anglikon. Nach einem kleinen Imbiss folgt ab 19.30 Uhr der nächste Leckerbissen mit einem Referat «Warum braucht es mehr SVP?» von Walter Wobmann, Solothurner Nationalrat. Danach leitet er die Diskussion mit Hansjörg Knecht, National- und Ständeratskandidat, Andreas Glarner, Nationalratskandidat, und Jean-Pierre Gallati, Nationalratskandidat. Wobmann wird den drei Kandidaten einige knifflige Fragen stellen.

Die GV-Traktanden werden im Anschluss an die Diskussion zügig behandelt. Die Versammlung ist öffentlich, das heisst, auch Nichtmitglieder, aber an der SVP Interessierte, sind eingeladen und können an der GV ohne Stimmrecht teilnehmen.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«So regeln wir das im Freiamt»

Grosse Solidarität bei den Vereinen im Oberfreiamt, darunter die Schützen und der Turnverein Beinwil

Für die Freiämter gab es aufgrund der Verschiebung ins Jahr 2022 viele offene Fragen. Man erlebte allerdings viel Zuspruch.

Im Oberfreiamt (Benzenschwil-Beinwil-Mühlau-Buttwil) findet 2022 das kantonale Schützenfest statt. Doch die Schützen zeigten sich solidarisch und stehen hinter dem Kantonalschwingfest. Auch die Landbesitzer sagten zu. Sie halten die 10...