Erfolgreiche Juniorinnen

Di, 14. Mai. 2019

Als amtierender Aargauer Cupsieger durften die Juniorinnen FF19 Bremgarten an der Qualifikationsrunde des Schweizer Cups in Gambarogno TI teilnehmen. Dank der Gruppierung mit Muri und Mutschellen reiste das Team verstärkt in den Süden. Die von Buket Keke und Nadja Patriarca trainierten Spielerinnen gewannen ihr erstes Gruppenspiel 3:1 gegen den FC Attiswil. Dann mussten sie sich gegen Blue Stars/Wipkingen (0:1) und Küsnacht (1:2) knapp geschlagen geben. Punktgleich mit diesen Teams konnte sich der FC Bremgarten als Gruppenzweiter mit dem besten Torverhältnis für das Schweizer Cupfinalturnier qualifizieren. Auch das Finalturnier am 2. Juni in Boncourt JU)wird mit einer langen Reise und schönen Erlebnissen verbunden sein.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Alles planmässig beim Grossprojekt

Rundgang durch die Grossbaustelle am Bahnhof Wohlen

Keinerlei Probleme. Auch nicht wegen Corona. Im Gegenteil: Der Lockdown erleichterte die Arbeiten rund um die Modernisierung des neuen Bahnhofs. Das aktuell grösste Bauprojekt in Wohlen ist im Fahrplan.

Stefan Sprenger

Die Stimmung ist locker, gelöst und mit zwei Meter Abstand erklärt Wohlens Gemeindeammann Arsène Perroud: «Es läuft alles bestens und planmässig. Wir sind sehr zufrieden.» Daneben ste...